Liebe Community,
während ich diese Zeilen schreibe, sind es noch knapp 6 Wochen bis zu meinem Abflug nach Bogotá in Kolumbien. Mein Startpunkt für meine erste Südamerika-Reise. Es soll 2 Monate von Nord nach Süd gehen, genauer gesagt nach Venezuela und von dort über Kolumbien, Ecuador, Peru nach Bolivien und zurück nach Kolumbien. Seit ziemlich genau einem Jahr denke ich über diese Reise nach, Startzeitpunkt, deren Dauer, deren Ziele…und jetzt ist es bald soweit.

Natürlich werde ich wieder nach Dingen suchen, die mir meine persönlichen Grenzen aufzeigen werden…um sie dann zu überschreiten! Hier wird der Ort sein, an welchem Ihr alle wesentlichen Infos, Abenteuer und Einblicke dazu bekommen werdet.

Hasta pronto,
Euer Markus

Südamerika vom 30.11.2018 – 29.01.2019: Der Reise -Blog

Entdeckungen

Sa., 15. Dez. 2018: Für heute habe ich mir nochmals den Parque Simon Bolivar vorgenommen. Seine Größe macht es unmöglich, ihn an einem Tag zu erkunden. Und so geht's mit dem Bus nochmals dorthin. Bogota zeigt sich heute nochmals von der sehr sonnigen und damit warmen...

mehr lesen

Abschied nehmen

Fr., 14. Dez. 2018: Gestern gab es wieder einen Tag "Schreibpause", da nichts "Wesentliches" geschah. Ich habe meine Unterkunft in Santa Rosa de Cabal und ein Busticket für die Fahrt dorthin gebucht. Ach ja, ich reise nun nach Santa Rosa de Cabal, welches etwas...

mehr lesen

Lernen und Reiseplanung

Mi., 12. Dez. 2018: Wie schon angedeutet, habe ich heute intensiv gelernt und meine weitere Reiseroute nochmals überarbeitet. Ich bin nun sicher, am kommenden Sonntag nach Manizales zu reisen und nach 4 Tagen dann weiter nach Medellin. Venezuela und damit die...

mehr lesen

Termales Napoles

Di., 11. Dez. 2018: Gestern habe ich den Montag sehr ausgiebig zum Lernen der spanischen Sprache verwendet und daher gibt's auch keinen Eintrag im Blog. Dem Tag sei an dieser Stelle gedankt für seine Zeit, um mich weiterentwickeln zu können. Außerdem sei erwähnt, dass...

mehr lesen

Catedral de Sal

So., 09. Dez. 2018: Heute habe ich mir eine in Kolumbien sehr bekannte Sehenswürdigkeit, sogar das erste architektonische Wunder in Kolumbien, ausgesucht: Catedral de Sal de Zipaquirá. Sie befindet sich in dem Ort Zipaquirá, 2h Busfahrt oder 49 km entfernt, nördlich...

mehr lesen

Natur pur

Sa., 08. Dez. 2018: Da die Sprachschule fast jeden Tag eine Aktivität durchführt, steht heute ein Ausflug zu knapp 600m hohen Wasserfällen mit mehreren Kaskaden auf dem Programm - der Cascada la Chorrera. Treffpunkt ist um 8:30 Uhr und da jede Nation so seine...

mehr lesen

Die Nacht der Kerzen

Fr., 07. Dez. 2018: Die erste Woche Spanisch ist vorbei und schon verlassen die Gruppe auch schon wieder ein paar Leute. Max und Gregorio aus den Staaten und Mirella aus Deutschland reisen entweder weiter oder haben andere Pläne. Nun mal sehen, wer am kommenden Montag...

mehr lesen

Einfach mal nur lernen

Do., 06. Dez. 2018: Heute gibt es wenig zu berichten. im Mittelpunkt steht lernen und insbesondere mir die vielen unterschiedlichen Zeiten im Spanischen einzuprägen. Nikolausi gibt's hier übrigens keinen. Ich hoffe Ihr habt etwas in Euren Strümpfen gefunden....

mehr lesen

Kochen & Tanzen…

Mi., 05. Dez. 2018: Langsam habe ich meinen Schlaf-Rhythmus wieder gefunden. Heute war um 5 Uhr die Nacht vorbei, wobei das echt in Ordnung ist. Zuhause ist es meist nicht später. Also raus aus den Federn und noch ein wenig Spanisch als Starter vor dem Frühstück. Ich...

mehr lesen

Archive